Inhalt

Bitte beachten Sie: Wir arbeiten derzeit intensiv an der Verbesserung dieser Dokumentation. Noch sind nicht alle Artikel fertiggestellt, einige zeigen veraltete Informationen. Wenn Sie Hilfe benötigen, die noch nicht fertig ist, wenden Sie sich bitte an unseren Support. 

  1. Startseite
  2. Hauptmenü
  3. Automatischer Modus
    1. Vorlagenauswahl
    2. Ausrichtungsauswahl
    3. Auswahl des Farbstils
    4. Auswahl des Rahmenstils
    5. Erweiterte Optionen
    6. Erstes Etikett, Medientyp und Anzahl der Etiketten
      1. Auswahl des Medientyps
    7. Benutzerdefinierter Text
  4. Farbstile-Editor
  5. Rahmenstil-Editor
  6. Vorlagen-Editor
  7. InfoLabel Editor
  8. Druckerkalibrierung
  9. Optionen
  10. Lizenz
  11. Über
  12. Feedback abschicken

 


Menübandleiste im Rahmenstil-Editor

Ausgewählter Rahmenstil

sparen

sparen

Speichert Ihren aktuellen Fortschritt für den ausgewählten Stil. Sie müssen keinen Stil speichern, um ihn zu verwenden. Änderungen, die Sie vornehmen, sind in der aktuellen Sitzung verfügbar.

Export

Export

Exportiert den ausgewählten Stil in eine Datei Ihrer Wahl. Legen Sie die Datei in das Styles-Verzeichnis von Tape Label Studio auf einem anderen Computer, um sie zu importieren.

Klon

Klon

Klont den ausgewählten Stil. Das Klonen ist erforderlich, wenn Sie mit integrierten Stilen arbeiten. Sie können keine integrierten Stile bearbeiten.

Ordner öffnen

Ordner öffnen

Öffnet den Ordner, der den ausgewählten Stil enthält, im Windows Explorer.

Veränderungen rückgängig machen

Veränderungen rückgängig machen

Setzt alle vorgenommenen Änderungen zurück, solange die Stile zu einem bestimmten Zeitpunkt gespeichert wurden. Frisch geklonte Stile verfügen nicht über die Funktion zum Rückgängigmachen.

Metadaten

Name
Der Name des Stils hilft Ihnen, den Stil zu identifizieren, wenn Sie ihn verwenden. Dies muss nicht eindeutig sein.

Autor
Der Autor ist nur ein Hinweis darauf, wer den Stil erstellt / geändert hat. Dies wird derzeit nirgendwo verwendet.

Ausführung
Die Version ist nur ein Hinweis auf die Anzahl der Änderungen des Stils. Dies wird derzeit nirgendwo verwendet.